Kostenschätzung • Wertgutachten • Mietwertgutachten • Flächenberechnung

Wir werden aus verschiedensten Anlässen gefragt, ob wir eine Immobilie oder ein Grundstück bewerten können. Am häufigsten werden Wertermittlungen benötigt bei An- oder Verkauf von Objekten, leider auch bei Erbauseinandersetzungen oder bei Scheidungen. Auch zur Vorlage bei Finanzämtern und anderen Behörden werden Wertermittlungen benötigt.

Die Qualität einer Immobilienbewertung hängt davon ab, welche Unterlagen zur Bewertung vorliegen und letztendlich wie viel Zeit man sich nehmen kann.

 

Bausachverständiger-München-Baugutachter-Bauabnahme-19-bild-kauf-1_5db5652a91 Bausachverständiger-München-Baugutachter-Bauabnahme-20-bild-kauf-2_b2f4a64399

 

Das Honorar für Wertermittlungen richtet sich nach der Honorarordnung (HOAI) und hängt ab von der Größe und dem Wert der Immobilie. Es können allerdings auch zeitabhängige Honorare auf Stundenbasis oder auch pauschale Honorarvereinbarungen abgeschlossen werden.

Durch unsere Kooperationspartnerin Frau Dr. Schaper, von der IHK München öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige für “die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken, für Mieten und Pachten”, werden umfangreiche und belastbare Wertermittlungsgutachten erstellt. Sie erreichen Frau Dr. Schaper auch direkt unter 089/6016190.

Haben Sie weitere Fragen zur Honorierung bei Wertermittlungen so rufen Sie bitte an unter der Telefonnummer 08121/7719900.